Machining Schedule V 1.0 LS2015

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

Hier präsentiere ich euch mein neuestes Produkt. Die Bearbeitungsübersicht!

Sie dient in erster Linie den Leuten die den Soilmod verwenden dazu, den Überblick zu behalten. So kann man zum Beispiel eintragen welche Fruchtsorte gesät wurde, welches Herbizid verwendet werden darf, ob schon gekalkt wurde, ob der Dünger eingearbeitet wurde, wie viele Ballen gepresst wurden, usw.

Ich wurde schon häufiger gefragt ob ich so etwas mal machen könnte, vor allen nachdem ich damals diese Kurzanleitung (link) veröffentlicht hatte. Mit “mal machen” ist es ja leider nicht so einfach: LS ist eben, dank der Mods, schon ziemlich komplex geworden und alles in eine Übersicht zu packen ist dann auch nicht mehr wirklich übersichtlich bzw. eine Hilfe.

Ich hab lange hin und her überlegt wie ich das machen könnte, da die Landwirtschaft ja ein Saisongeschäft ist. Alles wiederholt sich, nicht wie im Bausimulator wo ein Projekt abgeschlossen ist und dann kommt das nächste. Man bewirtschaftet dieselben Felder immer und immer wieder. Eine feste Übersicht mit Feld 1, Feld 2 , usw. fällt also schon mal weg. Da ich ja nicht weis wer welche Felder bestellt, vielleicht ja immer dieselben 5 und die anderen auf der Map nie. Wenn die dann in der Übersicht drin wären würde das ja keinen Sinn ergeben. Also leere Zellen und jeder trägt sich die Feld Nummer selber ein.

Und damit wären wir auch schon beim nächsten Thema: Papier! Nicht jeder hat einen zweiten Monitor auf seinem Schreibtisch, und jedes Mal aus dem LS raus auf den Desktop und die Übersichtsdatei in Excel oder so öffnen stört ja irgendwie den Spielfluss und ist nervig. Deswegen Back to the basics! Papier her und Bleistift gespitzt und alles schön per Hand eintragen.
Ich hab absichtlich auf eine farbige Gestaltung verzichtet, damit man sich mehrere Ausdrucke kostengünstig ohne viel Tinte machen kann. Oder einen Ausdruck im Copyshop vervielfältigen.

So kurz noch was zur Verwendung, eigentlich braucht ein Blatt Papier keine Beschreibung, aber ein kurzer Hinweis zur Vorgehensweise kann nicht schaden:

In die ersten beiden Spalten trägt man die Feldnummer und die Ackerfruchtsorte ein, die man anbauen will. Machen wir mal ein Beispiel; wir wollen auf Feld 8 Weizen anbauen. Also tragen wir 8 und Weizen ein.
als nächstes kann man eintragen ob das Feld gekalkt wurde und ob dieser eingearbeitet wurde.
Bei den Herbiziden kann man sich markieren welches Pflanzengift für welche Fruchtsorte verwendet werden darf. Bei unseren Beispiel also B und C für Weizen
In den nächsten Feldern kann man sich notieren ob man bereits gedüngt hat. Unterschieden in N, PK und NPK.
Ernte. Selbsterklärend – Feld ist erntereif.
Ballen. Wurden die Ballen schon gepresst. Wenn ja, wie viele?
Am Ende des Wirtschaftsjahres wird dann der organische Dünger ausgebracht und eingearbeitet.
Wenn es jetzt mit Feld 8 weitergehen würde, würde man in einer neuen Spalte von vorn beginnen.
Das geht dann so lange bis das Blatt voll ist. Dann nimmt man das nächste. Das war früher so, als man noch nicht auf die nächste Seite scrollen konnte.

In der zip Datei befinden sich 2 Versionen. Inhaltlich sind sie gleich, nur ein leicht verändertes Layout. Kann man sich also aussuchen was einem besser gefällt.
Es handelt sich hierbei nicht um eine detaillierte Übersicht, wo die PH und Düngerwerte auf die 0,-Stelle eingetragen werden. Es ist nur eine Übersicht was schon auf dem Feld passiert ist, und was noch zu machen ist.

Wie bereits oben erwähnt “nur” eine Übersicht für den Soilmod, aber wenn euch so etwas gefällt kann ich natürlich noch weiter machen. Zum Beispiel Tiermasten, BGA, usw. Ihr könnt ja mal in die Kommentare schreiben für welchen Bereich ihr eine Übersicht haben wollt und was da so rein soll.

Und hier noch ein paar Stimmen von befragten Benutzern was sie von diesem Mod halten:

Thorsten Dörnbach aus K.: “Ja leck mich am ‘*#+’*´# ist das Geil! Das war doch schon immer mein Jugendtraum…”

Klaus K. aus M.: “PAPIER…PAPIER….ES IST AUS PAPIER!!!!! Was fällt Ihnen eigentlich ein mich sowas zu fragen. Sind Sie überhaupt ein richtiger Modder????!!!”

Susi S. aus ß.: “Nee, is schön. Nee wirklich, schön. Also schön. Nee, wirklich.”

Nico Angeles: “Ach und wenn ich dieses Abo abschließe dann bekomm ich wirklich jeden Monat 1000€ auf mein Konto. Jetzt haben Sie mir aber immer noch nicht meine Frage beantwortet….”

Benutzen dürft ihr diesen “Mod” gerne. Unverändert auf andere Seiten hochladen bzw. verbreiten bitte nicht. Respektiert bitte die Arbeit der Modder.

Authors:

Nico Angeles







Uploaded By :
admin1

you liked this mod !!! Send Some Tips to modder respect his hard work

Author: 

You may also like
    RENTAL MOD V2.2 FS15SIMULOG V15.01BALLS V1.0RealTime v1.2.13 FS 2015

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close